Die Schülervertretung

 

"Die Schülervertreterinnen und Schülervertreter nehmen die Interessen der Schülerinnen und Schüler in der Schule gegenüber den Schulbehörden wahr und üben die Mitwirkungsrechte der Schülerinnen und Schüler in der Schule aus."

(§83, Abs. 2, SchulG Berlin)

 

 

Schülervertretung heißt Schule verändern!

Wir setzten uns für unsere gemeinsamen Rechte ein, gestalten und planen Projekte für und mit euch und sind für die Kommunikation zwischen Schulleitung, Lehrkräften, Ehrziehungsberechtigten, Schulbehörden und uns Schüler*innen zuständig.

 
 

    Bild 2 Quelle: Landesschülerausschuss Berlin, verfügbar unter: https://lsaberlin.de/allgemeine-uebersicht/ (siehe auch: "Allgemeine Gremienübersicht")



    Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

     

    wir wollen eure Ideen und Meinungen hören, denn ihr seid es, die wir vertreten. Wir möchten noch mehr mit euch gestalten und euren Ideen Raum geben. Wir wollen, dass ihr das Gefühl habt etwas verändern zu können und euch die Möglichkeit geben, eigene Projekte zu verwirklichen. Wir geben euch die Möglichkeit in die Mitte der SV zu kommen, mit jedem Projekt und allen Fragen. Wendet euch bei Fragen zur SV-Arbeit an eure Klassensprecher*innen bzw. Kurssprecher*innen oder kontaktiert den Vorstand der Schülervertretung. Jeden ersten Dienstag des Monats könnt ihr ins SV-Büro (Raum 007) kommen, um das Gespräch zu suchen. Wir sind für eure Ideen und eure Fragen da und rufen euch dazu auf, noch mehr an der Projektarbeit mitzuwirken. 

     

    Euer Schulsprecher, 

    Yassin Handke 

     

     

    Menü

    Kontakt zum SV-Vorstand

    nach oben