Musikunterricht am MCG

Musikunterricht in der Mittelstufe

Der reguläre Musikunterricht umfasst in der Sekundarstufe I zwei Wochenstunden in der Klassenstufe 7 und epochalen Unterricht in den Klassenstufen 8-10 (Klasse 8: drei Wochenstunden halbjährlich im Wechsel mit Kunst, Klasse 9 und 10: zwei Wochenstunden im Wechsel mit Kunst).
Zusätzlich kann der Musikunterricht ab der 8. Klasse vertieft werden:
- in Klasse 8 durch die Wahl eines dreistündigen Musik-Wahlpflichtkurses
- in Klasse 9 durch die Wahl des zweistündigen Kreativkurses (fächerübergreifend mit dem Fach Kunst)
- in Klasse 10 durch den zweistündigen Vorkurs Musik

 

Musikunterricht in der Oberstufe

Für SchülerInnen der Oberstufe gibt es dreistündige Grundkurse sowie den zusätzlich wählbaren dreistündigen Musik-Ensemblekurs, in dem das aktive Musizieren in den AGs als ergänzende Leistung ins Abitur eingebracht werden kann.
Aufgrund der steigenden Nachfrage wird seit dem Schuljahr 2019/20 auch ein Musik-Leistungskurs angeboten.
Im Abitur haben unsere Schüler*nnen die Möglichkeit, Musik auch als drittes oder viertes Prüfungsfach einzubringen. Eine Präsentationsprüfung im Fach Musik im Rahmen der 5. Prüfungskomponente ist ebenfalls möglich.

 

Zurück zum Fachbereich Musik
nach oben