Fachbereich Musik

 

     

    Musikunterricht heißt für uns als Fachbereich vor allem: Musik machen. Alle Themen des schulinternen Curriculums sollen anschaulich und praktisch vermittelt werden. Dafür steht uns inzwischen ein vielfältiges Instrumentarium zur Verfügung.

     

    Beim Klassenmusizieren arbeiten wir mit Glockenspielen, Cajons, Ukulelen, aber auch dem herkömmlichen Bandinstrumentarium oder Keyboards.

     

    Musik nehmen die Schüler*innen wahr, gestalten sie und reflektieren sie. Ihre musikalische Lebenswirklichkeit beziehen wir dabei in den Unterricht ein und arbeiten mit den neuesten pädagogischen Lehrwerken. Der Unterricht soll dabei jeder und jedem einzelnen Raum für die musikalische Entwicklung geben, mit und ohne instrumentale Vorkenntnisse. Digitale Medien setzen wir ein, um den Lernprozess zu unterstützen und den Zugang zu theoretischen Inhalten zu erleichtern.

     

    Natürlich sind die Einschränkungen des letzten Jahres nicht spurlos an uns vorüber gegangen. Dennoch haben wir weiter Musik gemacht – wenn auch anders und eingeschränkter als in den Jahren davor.

     

    Auftritte und Konzerte

     

    In unseren jährlichen Konzerten treten Klassen der Mittelstufe mit ihren einstudierten Stücken ebenso auf, wie die Schüler*innen der Oberstufe und natürlich die Musik-AGs. Dabei steht das bestärkende und beglückende Erlebnis, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und dem Publikum zu begegnen, im Mittelpunkt. Die Musik-AGs gestalten zudem musikalische Beiträge auch zu anderen schulischen Anlässen, wie dem Tag der offenen Tür, der Abiturverleihung und der Begrüßung der 7. Klassen. 

     

       

      Musikfahrt nach Rheinsberg

       

      Ein weiteres Highlight ist unsere jährliche Musikfahrt in die Musikakademie Rheinsberg. Vier Tage proben wir intensiv an unseren Stücken, jammen in den Zeiten zwischen den Proben und erholen uns am Abend mit gemeinsamen Spielen. Am letzten Tag zeigen wir uns dann in einem kleinen Werkstattkonzert die Ergebnisse unserer Arbeit.

        Musikunterricht am MCGMusik-AGs

        Kontakt: Frau Seger

        nach oben