World Cleanup Day

Trash belongs in bins

Im Rahmen des „World Cleanup Day“ am 17.9.2022 engagierten sich einige Leistungskurse der Oberstufe passend zu ihrem Semesterthema „Saving the planet“ ganz praxisnah.  Die BSR stellte die Materialien zur Verfügung und die Schülerinnen und Schüler zogen motiviert und mit Warnwesten, Greifzangen, Müllbeuteln und Handschuhen gewappnet los, um Müll im Umfeld der Schule einzusammeln. Die Erfahrung war für alle neu und erntete viel Zuspruch von Anwohnern.

Es kam eine Menge Müll zusammen! Fundstücke wurden gezählt, kategorisiert, nach Fundort ausgewertet, Berichte und kreative Geschichten verfasst, Filme gedreht und Interviews geführt. Einen kleinen Einblick geben die Präsentation von Niklas und Lilith und der Animationsfilm von Carmen. Super gemacht!

Bis zur nächsten Woche besteht noch die Möglichkeit für die Klassen 7-10 sich an der Aktion zu beteiligen, bevor die Materialien an die BSR zurückgehen. Vielen Dank allen Beteiligten, auch an Fr. Meihack für die Organisation. Hoffen wir, dass in Zukunft weniger Müll anfällt…

Fr. Feßler

nach oben