FACHBEREICH FRAZÖSISCH

Seit dem Schuljahr (2008/2009) wird Französisch  als erste Fremdsprache mit Erfolg angeboten. Seitdem konnten wir regelmäßig eine halbe Klasse mit Französisch 1. Fremdsprache eröffnen. Die Grundschülerinnen und -schüler, die bereits seit der 3. Klasse Französisch lernen, sind übrigens herzlich eingeladen, unsere Schule mal zu besuchen und an einem „Schnupperkurs“ teilzunehmen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen.

Zum Start mit Französisch als zweiter Fremdsprache arbeiten wir in der 7. und 8. Klasse in einem Teilungsgruppenmodell: d.h. für zwei der vier Wochenstunden wird die Klasse in zwei Gruppen geteilt. Die Vorteile liegen auf der Hand: ein ruhigeres, entspannteres Arbeitsklima, jede Schülerin, jeder Schüler kommt häufiger zu Wort, die zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftige Aussprache kann intensiver geübt werden.

Es gibt auch die Möglichkeit, an einem individuellen längerfristigen Schüleraustausch teilzunehmen, bei dem das Deutsch-Französische-Jugendwerk organisatorische und finanzielle Unterstützung bietet.

 

«Être au coeur de l’Europe». Die französische Schülergruppe ist vom 17. – 21. März in Berlin

 

Salut et à bientôt peut-être …

Kontakt Herr Petters

nach oben