Fachbereich Physik

Was ist Physik?

Ist es "Na, so was Technisches oder so!" oder "Da wird erklärt wie ein Motor funktioniert!"?

Klar, das auch, aber Physik ist auch jede Menge mehr. Die Physik gibt Antworten auf Fragen wie diese:

Wieso ist der Himmel blau? Warum sieht die Abendsonne am Horizont manchmal so aus wie ein liegendes Ei? Wie funktioniert ein Atomkraftwerk? Was passiert eigentlich mit dem Benzin im Auto und wieso kann das dann damit fahren? Wieso strahlt die Sonne so hell? Wieso fällt uns der Mond nicht auf den Kopf? An meiner elektrischen Zahnbürste ist kein Metallkontakt, alles nur Plastik und trotzdem lädt sie sich auf, wenn ich sie auf die 
Ladestation stelle. Wie klappt das eigentlich? Warum können Astronauten auf dem Mond so hoch hüpfen, obwohl sie einen 80 kg schweren Rucksack tragen müssen? Wieso baut man in die Autos so genannte Knautschzonen ein?

 

Eine knappe, vorläufige Definition ist:

 

Die Physik ist die Lehre von den Kräften und Bewegungen in der Natur und die Lehre von der Technik.

 

Was braucht man, um Physik zu lernen? Was meint einer der größten Physiker dazu? 

 

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig." (Einstein) 

Genau das ist es, was man braucht:     

 

Neugier

Um diese Neugier zu befriedigen, gibt es bei uns im Unterricht viele Experimente, Fragen, Antworten, Spaß und ab zu den Besuch von ExpertInnen.

Hier sind noch weitere Informationen rund um die Physik am MCG.

 

Exkursionen und Veranstaltungen 

Der LK-Physik im Unilab der HU BerlinPhysikpreis für MCG-SchülerDer LK Physik im BESSYPhysikkurse im PlanetariumDas Humboldt-Bayer-Mobil vor dem MCG

Kontakt: Frau Huestegge

nach oben