Was ist Chemie?


Chemie ist die Lehre vom Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen. 
Wozu brauche ich Chemie?
Alles, was uns umgibt, hat irgendetwas mit Chemie zu tun. Sei es das Wachsen und Blühen der Pflanzen im Frühling oder das Verwelken der Blätter im Herbst. Selbst alltägliches Handeln wie kochen, braten, backen oder der Gebrauch chemischer Produkte von A wie Autoreifen bis Z wie Zahnpasta sind ohne Chemie undenkbar. Unser eigener Körper besteht aus chemischen Stoffen. Wer würde nicht gern mehr darüber wissen?

 

Der Chemieunterricht am MCG findet in zwei 2013 neu eingerichteten Übungsräumen und einem "normalen" Klassenraum statt.

Die neue Ausstattung beinhaltet die Gas-, Wasser-, Strom- und Netzwerkanschlüsse von oben, so dass die Tische variabel angeordnet werden können. Ein interaktiver Beamer ergänzt jeweils das Whiteboard. Der mobile Abzug kann so platziert werden, dass von jedem Sitzplatz aus eine gute Sicht auf das Experiment herrscht und wenn das nicht reicht, wird das Experiment per Webcam und Beamer auf die "Tafel" übertragen.

Unsere Ausstattung mit Versuchsmaterial ermöglicht einen praxis- und handlungsorientierten Unterricht. Der Unterricht gestaltet sich abwechslungsreich in verschiedenen Methoden wie Gruppenarbeit, Stations- und Expertenlernen und Lehrerdemonstrationsexperimente. Natürlich kommt dem selbständigen Experimentieren dabei eine besondere Bedeutung zu. Somit werden neben Fachwissen auch eigenverantwortliches Lernen, Teamarbeit und Methodenkompetenz gefördert.

 

Stundenverteilung

Zentraler Bestandteil des Chemieunterrichts ist das Experiment. Um im Anfangsunterricht die Schülerinnen und Schüler sicherheitsorientiert an das Experimentieren heranzuführen und sie individuell fördern zu können, wird in den Jahrgangsstufe 8 und 9 eine der beiden wöchentlichen Chemiestunden im Klassenverband unterrichtet und eine Stunde in Teilungsgruppen durchgeführt. (*= Teilungsunterricht)

Klasse 8

Klasse 9

Klasse 10

1/1*

1/1*

2

 

In der Oberstufe bieten wir den Chemieunterricht im Grundkurs (GK) und Leistungskurs (LK) an.

GK

LK

3

5

Kontakt: Herr Mantschew

nach oben